Nothunde-anderer-Orgas
DarkDienstag 08.Januar.2019 18.28
Dark ist am 01.03.2017 geboren, 70-75 cm groß, er wird nur kastriert vermittelt.


Dark`s Besitzer wollte seinen Hund loswerden und hat ihn dazu im Tierheim abgeben. Nach einer Impfung und einem Chip befragt, hatte der junge Mann plötzlich andere Pläne. Etwa 3 Wochen später fand unsere Tierheimleitung bei einer Kontrollfahrt Dark angebunden in einem von Roma und Sinti bewohnten Stadtteil Eszergoms vor, an der Kette ohne Futter und Wasser.Vermutlich wäre er dort jämmerlich verhungert. Sofort wurde Dark ins Auto geladen und in Sicherheit gebracht. Im Tierheim angekommen, zeigt er sich ganz rassetypisch. Sehr lieb und aufmerksam zu Menschen, er geht recht gut an der Leine und hat mit Hündinnen gar keine Probleme. Einen Rüden im Tierheim hat er zu seinem Erzfeind erklärt und sucht ständig Streit mit ihm. Aber das sind Verhaltensweisen, die 1. oft dem Stress im Tierheim geschuldet sind und 2. auf das sogenannte Rüpelalter und einen wahren Doggenkenner und Freund nicht unruhig werden lassen, oder? Mögen Sie die Eleganz dieser wunderschönen Hunde, sind sie aber auch bereit es mit ihrem Dickkopf und ihrer Eigenheit aufzunehmen. Freuen Sie sich darüber, wenn ihr Hund das Grundstück aufmerksam und zuverlässig bewacht und dies auch mit lauter, eindringlicher Stimme tut? Können Sie herzlich darüber lachen, wenn ein Hund, wie Dark, denkt, er sei ein Schoßhündchen und versucht sich aufs Zweiersofa zu zwengen? Dann sind Sie die Richtigen für unseren großen Jungen.
Bitte melden Sie sich schnell und Dark kann noch vor dem Winter den Platz vor Ihrem Kamin einnehmen.
Andrea Kratzke
Tel. 039458 65356
Herz für Ungarnhunde e.V.
www.herz-fuer-ungarnhunde.de

by webmaster E-Mail        

  <<< zurck >>> Archiv

HCWEBTOOLS: HC Newssystem Version 1.4
© HCDESIGN 2003 - 2004